WIE DEFINIEREN SIE EIN GUTES DESKTOPERLEBNIS?

IT-Kollegen tauschen Ihre Erkenntnisse aus

Seien wir ehrlich. Das Benutzererlebnis ist optimal, wenn der unternehmenseigene Desktop einfach funktioniert und innerhalb einer vertrauten, einheitlichen Umgebung eine schnelle Anmeldung möglich ist, Anwendungen optimale Leistung zeigen und zügig auf Dateien zugegriffen werden kann. Doch welche geschäftlichen Auswirkungen haben Desktopprobleme? Und sind sich die IT und die Benutzer darin einig, was ein gutes Desktoperlebnis auszeichnet? Finden Sie es im Whitepaper von Dimensional Research heraus: „The Value of a Great Desktop Experience: IT Professionals and Business Leaders Share Experiences“ (Der Wert eines großartigen Desktoperlebnisses: IT-Spezialisten und Wirtschaftsführer teilen ihre Erfahrungen)

    Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff auf das Whitepaper zu erhalten.